Rosmarinus officinalis 'Weihenstephan'

Rosmarin

► Obwohl nicht ganz so robust wie Rosamarinus officinalis 'Arp', ist auch diese Sorte durchaus "winterfest". An einem geschützten Platz im Garten, und bei Kahlfrost abgedeckt, kann die Pflanze bis zu -15°C aushalten.
► Das dunkelgrüne, aromatische Laub lässt sich wunderbar in der Küche verwenden.

Gruppe: 
Küchenkräuter- und Heilpflanzen
Grundfarbe: 
blau
Blütenfarbe: 
hellblau
Höhe: 
50-100
Standort: 
Sonne
Blütezeit: 
5;6