Foeniculum vulgare

Staudenfenchel

► Die dekorative Staude mit dem filigranen Laub und den großen Doldenblüten braucht einen humosen und nährstoffreichen Boden. Oft ist sie nur 2-jährig, samt sich aber willig aus.
► In der Küche wird das Laub mit dem süßlichen, anisartigen Geschmack, frisch geerntet und klein geschnitten zum Würzen von Kräuterbutter, Quark, Salaten, Soßen und Fisch benutzt. Aufgebrüht als Tee wirkt es wärmend und lindert Halsentzündungen. Ein Tee aus den würzig duftenden Samen wirkt ebenso gegen Blähungen und lindert Erkältungen. Außerdem wird er beim Backen für Brot und Gebäck verwendet.

Gruppe: 
Küchenkräuter- und Heilpflanzen
Grundfarbe: 
gelb
Blütenfarbe: 
gelb
Höhe: 
100-120
Standort: 
Sonne
Blütezeit: 
7;8;9