Asarum europaeum

Europäische Haselwurz

► Der Haselwurz ist eine alte heimische Arzneipflanze.
► Die ledrig dunkelgrünen, glänzend nierenförmigen Blätter bilden eine dichte, geschlossene wintergrüne Laubdecke.
► Zwar wächst die Pflanze langsam, hat sie sich jedoch einmal etabliert, kann sie auch größere Flächen wie z.B. unter hohen Funkien begrünen.
► Die Blüten sitzen unter dem Laub fast am Boden und werden dort von Insekten bestäubt. So sind sie zwar unsichtbar, bei optimalem Standort (kalkhaltig) samen sie sich jedoch aus.
► Durch die einheitlich, grüne, geschlossene Decke aus Laub kann man bei der Gestaltung Ruhe in den Garten bringen.

Gruppe: 
Stauden
Grundfarbe: 
rot
Blütenfarbe: 
rotbraun
Höhe: 
25
Standort: 
Halbschatten-Schatten
Blütezeit: 
3;4