Aster dumosus 'Zwerghimmel'

Kissen-Aster

► Diese gesunde und robuste Staude wurde von der Staudensichtung mit drei Sternen bewertet.
► Kissenastern brauchen einen frischen, nährstoffreichen Boden. Bei Trockenheit sollte unbedingt gewässert werden.
► Im Herbst ist das dichte Laub mit unzähligen Blüten übersät und ein Magnet für Schmetterlinge, Bienen und Hummeln.
► Sie lassen sich wunderbar für den Beetvordergrund verwenden. Kombiniert werden sie mit anderen herbstblühenden Stauden, wie dem Lampenputzergras, Sedum, Rutenhirse, Goldrute u.v.m.

Gruppe: 
Stauden
Grundfarbe: 
violett
Blütenfarbe: 
hellviolett
Höhe: 
40-50
Standort: 
Sonne
Blütezeit: 
9;10