Boehmeria platanifolia

Ramie

► Die Pflanze ist schon im Austrieb eine Zierde. Sie treibt hellrot mit samtig behaartem Laub aus.
► Im Frühjahr entwickeln sich dann sattgrüne rundliche, sehr weiche Blätter, die dennoch fest und am Rand stark gezähnt sind. Sie besitzen eine schöne Textur.
► Der deutsche Name ist leider etwas irreführend und nicht unbedingt verkaufsfördernd. Die Pflanze gehört zur Familie der Brennesselgewäschse, jedoch brennt das Laub bei Berührung nicht und auch verbreitet sich die Pflanze nicht wie die Brennnessel.
► Sie ist langsam wachsend und bildet mit jedem Jahr einen schöneren Horst, der sich wunderbar mit Funkien kombinieren lässt.

Gruppe: 
Stauden
Grundfarbe: 
weiß
Blütenfarbe: 
cremeweiß
Höhe: 
120
Standort: 
Halbschatten-Schatten
Blütezeit: 
6;7