Teucrium hircanicum

Nicht vorrätig: 
x
Kaukasus-Gamander

► Das gesunde, leicht behaarte Laub, bildet schnell einen dichten Blatthorst und deckt den Boden sehr gut ab.
► Vor allem Hummeln werden von den vielen, aufrecht stehenden Blütenkerzen magisch angezogen.
► Die Pflanzen brauchen einen durchlässigen Boden und kommen zeitweilig auch mit Trockenheit zurecht.
► Sie wachsen sowohl in der Sonne als auch im lichten Halbschatten.
► Gemeinsam mit Echinacea, Rutenhirse, Duftnessel und anderen Präriestauden sind sie eine Bereicherung für das Staudenbeet.

Gruppe: 
Stauden
Grundfarbe: 
rot
Blütenfarbe: 
purpurrot
Höhe: 
45
Standort: 
Sonne-Halbschatten
Blütezeit: 
8;9